Was glaubst du denn?! – Muslime in Deutschland

Ab Montag, 18.02.19, wird die Wanderausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) in der Oberschule Soltau zu Gast sein. Die Ausstellung zeigt Facetten des Alltags von Muslimas und Muslimen in Deutschland. Deren Religiosität ist dabei nur einer von vielen Aspekten, die im Leben junger Menschen wichtig sind. Entsprechend versteht sich die Ausstellung nicht, beziehungsweise nicht in erster Linie, als Ausstellung über eine – ohnehin nicht fest abgrenzbare – gesellschaftliche Gruppe. Vielmehr geht es um individuelle Lebensgestaltung und gesellschaftliches Zusammenleben. 

Schulklassen werden durch Peer-Guides, dies sind Schülerinnen und Schüler der Oberschule, durch die Ausstellung begleitet. In mehrtägigen Seminaren wurden diese durch Coaches der bpb ausgebildet.

Für die Öffentlichkeit ist die Ausstellung immer dienstags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Schulklassen und Jugendgruppen können den Besuch der Ausstellung über https://www.wasglaubstdudenn.de/ausstellung/ buchen.

Am Mittwoch, 20.02.19, wird die Ausstellung im Forum der Oberschule feierlich eröffnet.