Lustige und lebhafte Lesung in der Waldmühle

Auf Einladung der Waldmühle besuchten Schülerinnen und Schüler von zwei 5. Klassen und zwei 6. Klassen eine Autorenlesung. Der Autor Jens Baumeister las aus seinem neuen Buch „Jonas´ großes Comic-Chaos“ vor.  Den Zuhörern wurde eine lebhafte und frische Darstellung geboten, sodass die Spannung bis zum Ende erhalten blieb.

Inhaltlich geht es um Jonas, der für sein Leben gern zeichnet – am liebsten Comicfiguren: Captain Flint, den furchtlosen Weltraumfahrer, Sir Iron, den tapferen Ritter, und Galactic Man, den stärksten Superhelden der Welt. Doch eines Tages passiert etwas Unglaubliches: Während einer Sonnenfinsternis gibt es einen ohrenbetäubenden Knall und Jonas’ Zeichenheft fällt vom Tisch. Als er es wieder aufschlägt, ist es leer: All die von ihm gezeichneten Comicfiguren sind verschwunden! Es geschehen wundersame Dinge- unter anderem in der Schule von Jonas……

Die Schülerinnen und Schüler waren sich einig, dass es eine tolle Geschichte ist und das Buch witzige Zeichnungen enthält. Zitat A. “Das Buch war richtig Klasse, nämlich spannend und witzig, so wie ich das mag.“ So ist es also auch kein Wunder, dass auf Wunsch einer Klasse  das Buch von der Lehrerin  vorgelesen wird.