Herausforderung gemeistert bei „Big Challenge“

bigc57 Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klassen der OBS Soltau stellten kürzlich ihre Englischkenntnisse beim europäischen Wettbewerb „Big Challenge“ unter Beweis.

54 Aufgaben zu Wortschatz, Grammatik, Landeskunde und Leseverständnis mussten  bearbeitet werden – natürlich je nach Klasse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Ein besonders gutes Ergebnis erzielte Olga Chemakinova, Kl. 5, die nicht nur Jahrgangsbeste an der OBS wurde, sondern auch innerhalb Niedersachsens Platz 18 von etwa 1800 Teilnehmern belegte. Bundesweit erreichte sie Platz 1109 von fast 30 000 Fünftklässlern.

Aber auch die anderen Schülerinnen und Schüler konnten sich über ausgezeichnete Platzierungen freuen.

Jahrgang 5: 1.Olga Chemakina,  2. Dominika Borowiec,       3. Maximilian Schultz

Jahrgang 7: 1. Eric Städtke,          2. Philipp Fahrenholz,       3. Louis Kitsch

Jahrgang 8: 1. Alsisa Mata Hari,  2. Johannes Rüter,             3. Melisa Özcan

Jahrgang 9: 1. Sinan Buchholz   2. Jessica Schultz,              3. Pia Frese

Als Anerkennung erhielten die Teilnehmer Urkunden und kleine Preise als Andenken.

Die Englischlehrer der OBS freuen sich schon auf den nächsten Wettbewerb in 2016 und hoffen, dass sich wieder viele Teilnehmer mit so guten Leistungen finden.

Ein besonderer Dank geht an den Förderverein der OBS Soltau, der die Teilnahmegebühren zur Hälfte übernommen hat.