Gelungene Schulentlassungsfeier in der Lutherkirche

Zum ersten Mal wurde die Schulentlassungsfeier der Abschlussklassen der Oberschule in der Lutherkirche veranstaltet. Aufgrund der hohen Anzahl an Abschlussschülern und deren Begleitungen, bot sich die Lutherkirche als Veranstaltungsort bestens an. Neben zahlreichen Grußworten standen auch Musikbeiträge auf dem Programm. Die Schulband ‘ONE WAY’ und der WPK 10 Musik sorgten mit tollen Performances für eine würdige Verabschiedung.

In der zweistündigen Feierstunde erhielten 223 Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse. 53 Schüler erreichten einen Erweiterten Sekundarabschluss I, 96 einen Realschulabschluss, acht Schüler schafften einen Hauptschulabschluss nach der 10. Klasse sowie 53 Schüler einen Hauptschulabschluss. 13 Schüler erhielten ein Abgangszeugnis bzw. einen Abschluss der Förderschule.

Das Foto zeigt die Klassenbesten der Jahrgänge 9 und 10.