Mofa fahren, Ausgrabungen, Bibelquiz – der Tag der offenen Tür 2017

Zahlreiche Grundschüler und deren Eltern nutzten den diesjährigen Tag der offenen Tür für einen Besuch der Oberschule. Musikalisch begrüßt durch unsere Band ONEWAY, bekamen die Besucher gleich einen ordentlichen Eindruck vom Schulleben an der OBS. Nach einer kurzen Begrüßung durch Schulleiterin Frau Spreckelsen, erläuterten die Organisatorinnen und Kolleginnen Stegemann, Hagemann und Breiling den Ablauf und die Möglichkeiten für die Besucher.

Viel Lob verdienten sich die 10. und 6. Klässler – sie sorgten dafür, dass die Besucher nicht im Schulkomplex verloren gingen und alle Angebote wahrnehmen konnten.